Bauablauf - Projekt-Sportplatzerweiterung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



jetziger Zustand (Urzustand):



Der jetzige Aufbau der Sportanlage zeigt das Großfeld 1 mit der Laufbahn.
Und das Großfeld 2 mit dem dahinterliegen dem Kleinspielfeld.



erster Schritt:



Während das Großfeld 1 und die Laufbahn unverändert bleiben,
wird im ersten Schritt das Großfeld 2 und das Kleinspielfeld abgetragen.



zweiter Schritt:



Die Planung sieht eine Neuausrichtung der Plätze vor, damit zwei Großfelder entstehen können.
Im zweiten Schritt erfolgt der Bau des Kunstrasenfeldes.



dritter Schritt:



Danach erfolgt der Bau des neuen Naturrasenfeldes,
mit automatischer Beregnungsanlage.



vierter Schritt:



Im letzten Schritt erfolgt die Einfriedung und Zuwegung der Plätze.


Durch die Erneuerung gewinnen wir einen dritten Großfeldplatz und
einen Kunstrasenplatz, der ein wetterunabhängiges Spielen ermöglicht.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü